Sozialdemokratische Partei Deutschlands - Ortsverein Dachau

Pressemitteilung zur Diskussionsveranstaltung

Allgemein

Natascha Kohnen kommt nach Petershausen.
Die Generalsekretärin diskutiert mit Güll: Wie geht es weiter mit der SPD?

Wie geht es weiter mit der SPD? Das fragen sich viele seit der Bundestagswahl, viele auch schon länger. Zuviel ist im Argen bei der so stolzen und traditionsreichen Volkspartei. "Wie geht es weiter mit der SPD?" - unter diesem Motto lädt die SPD in Petershausen zusammen mit der Kreis-SPD zu einer Diskussion am 28. Oktober ein. Mit dabei sind Natascha Kohnen, die neue Generalsekretärin der BayernSPD und Martin Güll, Landtagsabgeordneter und Unterbezirksvorsitzender.

"Wir wollen unsere Mitgliedern und allen an der SPD Interessierten die Möglichkeit zur schonungslosen Debatte bieten", so Gabriel Fehrenbach, der SPD-Vorsitzende in Petershausen. "Nur Offenheit hilft der SPD jetzt." Doch es gebe auch Zeichen des Aufbruchs. Dafür sorge Martin Güll im Landkreis und ein neuer Landesvorstand, zu dem auch Natascha Kohnen zähle.

"Ich freue mich auf den Abend mit unserer neuen Generalin", so Güll. "Das ist eine Gelegenheit für die gesamte Landkreis-SPD, deutlich über die Lage der Partei und ihre Zukunft zu debattieren."

 
 
 

Wo wir sonst noch zu finden sind

Treffen Sie uns auf

Facebook
&
Instagram

 

 

Neues von der Landkreis SPD

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Situation der Feuerwehr Thema im Innenausschuss - SPD-Innenexperte Stefan Schuster: Feuerwehr braucht einen Digitalisierungsschub! …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | SPD-Fraktionsvorsitzender: Impf- und Teststrategie und Digitalisierung voranbringen …

 

Counter

Besucher:839243
Heute:5
Online:1